Yoga

 in  

Friedrichshafen

 

Aktuell

 

 

 

 

 

 

Yoga in FN
Erwachsene
Jugend
Kursplan
Meditation
Lesetipps
Über uns
Links

Yoga-Kurse für Jugendliche  

 

unterscheiden sich deutlich von Kursen für Erwachsene. In jungen Jahren stehen ein empfindsames Erleben im Nachahmen von Pflanzen und Tieren bzw. Bewegungsfreude und Ausprobieren im Vordergrund.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

.

 

Teenager praktizieren sehr gerne Yogaübungen. In diesem Alter werden dynamische Übungen ausgeführt, die auch dazu herausfordern, Grenzen zu ertasten und zu überschreiten. Das Sonnengebet als Zyklus, aber auch das Rad und der Bogen sind Beispiele für ein lebendiges und dynamisches Bewegungsspiel.

Die Körperhaltung richtet sich elegant auf, was u.a. Wachheit und Konzentration erleichtert. Stress und Ängste bekommen so weniger Raum bzw. können abgebaut werden.

 

Kinder haben viel Freude an dem spielerischen Nachahmen von Pflanzen und Tieren. Manchmal hören wir auch Sagen oder Geschichten, und spielen kleine Szenen daraus.

Eigenschaften wie Mut, Ausdauer oder Geschicklichkeit vertiefen sich nebenbei.

Die spielerischen Bewegungen, die auch das Erleben zu manchen Tieren und Pflanzen näher bringen, führen zu mehr Ruhe und Ausgewogenheit.

 

      Rad

      Bogen

      Adler

      Kamel

 

      Schwalben

 

Impressum  l    © B. Klane 2010-2017

Bernd und Ursula Klane               E-Mail: info@yoga-in-friedrichshafen.de       
Sandöschstraße  30      88045 Friedrichshafen / Bodensee        Tel. 0 75 41 / 37 27 08

Meditationsübungen eignen sich erst im Erwachsenenalter, ab ca. 20 Jahren.
Deshalb raten wir von Meditationen für Kinder und Jugendliche grund-sätzlich ab.
Mehr erfahren Sie hier.